Stefan Hürlimann - CDS Consulting, Development & Services - Vision / Mission

Vision / Mission

Unsere Vision:

„Wir sind als Partner unserer Kunden einzigartig und unterstützen diese bei der Weiterentwicklung ihrer Firmenkultur oder der Umsetzung von Projekten lösungsorientiert und tatkräftig. In unseren Seminaren stärken wir Persönlichkeiten und fördern den achtsamen Umgang mit sich selber.“

Unsere Mission:

  • Wir unterstützen unsere Kunden auf dem Weg zum Erfolg.
  • Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche und gehen auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein.
  • Unsere Dienstleistungen sind nachhaltig und werden zu fairen Preisen angeboten.
  • Wir machen unsere Kunden zu überzeugten Botschaftern der CDS, indem wir Mehrwert für sie schaffen und sie auch in schwierigen Situationen begleiten.

Im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten unterstützen wir jedes Jahr einige ausgewählte Projekte, insbesondere der folgenden Institutionen:

  • Stiftung Kinderspital Kantha Bopha, Dr. Beat Richner
  • Schweizerische Herzstiftung, Bern
  • Stiftung Theodora, Clowns für unsere Kinder im Spital
  • Stiftung Zürcher Lighthouse, Zürich
  • Lotti Latrous, Sterbehospiz und Waisenhaus "Centre D'Espoir"
  • Kinderspital Zürich, Reha-Klinik Affoltern am Albis
  • Benediktinergemeinschaft Kloster Einsiedeln

Wir würden uns ausserordentlich freuen, wenn Sie die obgenannten Projekte ebenfalls unterstützen möchten. Die entsprechenden Links finden Sie unter "Dies & das" und für Auskünfte steht Ihnen Stefan Hürlimann jederzeit gerne zur Verfügung.

Unser Engagement zu Gunsten der Gesellschaft:

  • Präsident der ig bildung wetzikon (Zusammenschluss aller öffentlicher und privater Bildungsanbieter in Wetzikon)
  • Mitglied des Netzwerks Standortförderung der Stadt Wetzikon
  • Volunteer am Kinderspital Zürich, Reha-Klinik Affoltern am Albis

...und in den folgenden Berufsorganisationen:

  • Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute VZGV
  • Verband Zürcher Finanzfachleute VZF

Zitat des Tages

Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.

John Steinbeck